Blog von Seschat
Every second I seek answers
to the question that has none
that has to remain unanswered
until we are gone

  Startseite
    Texte
    Bilder
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Gedankenfetzen
   Die Diana,jaja *g*

Things aren´t
the way
they were
before
You
wouldn´t even
recognize me
anymore



http://myblog.de/seschat

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Blubb

So, wisst ihr was? Ab heute schreibe ich nur noch in meinem 2ten Blog.
Hört auf zu suchen, der ist sowieso Passwortgeschützt...

Warum?
Sucht euch einen Grund aus...

C´est la vie...

18.4.07 20:49


-Warum hasst du die Menschheit?

Weil sie wie ich sind. Kurz: naiv, unvollkommen, dumm,...

 Ich musste es einfach aus meinen ICQ-Nachrichten kopieren...

 

30.12.06 21:34


Ich hasse alle Menschen,
Und ich hasste sie schon immer,
Weil sie häßlicher als häßlich sind
Und viel zu gerne lachen,
Weil sie aus den schönsten Dingen
Nichts als Fressen für die Säue machen,
Weil sie alles herzen, küssen,
Schmecken, einverleiben müssen!
Ich hasse alle Menschen
Und tagtäglich wird es schlimmer,
Weil sie, wie ich, dumm und töricht sind
Und mir die schlimmsten Ängste machen
Weil sie, Schimmelpilzen ähnlich,
Nur aus faulem Boden sprießen,
Weil sie mich zerütten,
Mich mit Glück und Asche überschütten!

Wenn ich mit mir alleine bin,
Dann muß ich ständig zittern,
Lebensfremd und unfähig
In jedem Schatten Terror wittern.
Wenn man mich aus dem Auge läßt,
Beginne ich zu tropfen,
Die ganze Welt mit Haut und Haar
In meinen Leib zu stopfen.

Wenn man mich nicht beaufsichtigt,
Mich Tag und Nacht beschäftigt,
Mir dauernd neues Spielzeug gibt
Und mich nicht unterhält
Dann reiß' ich mir die Haare aus
Weil meine Welt zusammenfällt.
Kurzum: bin ich mit mir alleine,
Bringe ich mich um

Rettet mich vor meinem Kopf,
Ich geh' schon jetzt kaputt
Weil ich so lebe wie ich leben muß!
Rettet mich vor meiner Wut,
Ich breche noch entzwei
Weil ich nach Utopia streben muß!

Rettet mich vor meinem Wahn!
So gib Dich endlich frei,
Weil du dein Ziel mit List verfehlen mußt!
Rette Dich vor deinem Blut,
Du mußt Dir nichts beweisen,
Denn es kommt schon wie es kommen muß!

Ich hasse alle Menschen,
Und ich hasse sie für immer,
Weil sie für mich wie Spiegel sind,
Der nur häßliche Wahrheit zeigt,
Und in ihm seh' ich mich: ein Kind,
Das lauter als die andern schreit
Und sich, weil es die Welt verpasst,
Viel mehr noch als die andern hasst.

(Samsas Traum-Glück und Asche)

13.11.06 20:57


Du hast mir die Gabe genommen, in anderen das Phantastische zu sehen...

-

-

-

warum?...

27.10.06 06:56


Hey
there´s a way and i knew
drawing the landscape of me
so to speak but that`s cool
the answer to all wasted dreams
dig a grave take a rope
slowly slide down with the sand the hourglass
down the slope
the hangman will carry my name

Hey there´s no way
I guess there never was
I thought i was made out of stone
face the judge turn to dust
it seems i lost all sense of time
who am i, such a fool
one million dreams from today
where´s the way and what´s the truth
I´m calling the hangman
calling the hangman
calling the hangman
Take one on the dead

Hey
there´s a way and i knew
the hangman will carry my name

(Unheilig- One on the dead)

18.10.06 17:47


*zihihi* *kiss*
17.10.06 21:03


Von der Muse geküsst zu werden kann wie ein Todesstoß der Gedanken sein.
Hat man sie in Worte gefasst, nehmen sie erst die vorher unwirklich wirkende Lebendigkeit an...

,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-,.-.,

Faust, es tut mir leid, ich habe keine Ruhe, dich zu lesen.... -,-

15.10.06 11:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung